spargel: heute grün, morgen weiss

dieses aperitifsalz
April 14, 2014
spargel: heute weiss, morgen grün
April 15, 2014
alles anzeigen

eigentlich braucht man nur ein gutes stück getoastetes weißbrot für den genuss dieser edlen sardinen,…
eine kleine ausnahme ist der frische heimische spargel, einfach den grünen spargel halbieren, 1 sardinenfilet dazwischen legen, mit speck oder serrano schinken umwickeln, kurz in olivenöl anbraten oder aber auch roh genießen